Premium-Qualität. Schnelle Lieferzeiten. Alles Online.

Ihr Spezialist für Labeldruck-Lösungen


Konfigurieren Sie Ihre Visitenkarte:


Auflage / Stückzahl

 

Bitte geben Sie hier die Auflage bzw. Stückzahl für Ihren Visitenkarten-Druckauftrag an.

Papierart wählen

 

Wählen Sie hier bitte eine entsprechende Papierart aus, mit der Ihre Vistenkarten gedruckt werden sollen. Gerne können Sie sich auch über unser Kontaktformular unsere Papiermuster anfordern. Unsere Papiermuster-Box erhalten Sie dann innerhalb von 4-6 Werktagen kostenlos zugesandt.

Farbskala wählen

 

Bitte wählen Sie hier Ihre Farbskala aus. Im Standard-Druck wird mit CMYK-Farben gedruckt - das heißt mit ingesamt 4 Farben (Cyan, Magenta, Yellow, Key).

Format Ihrer Datei

 

Bitte bestimmen Sie das gewünschte Format Ihrer Visitenkarten. Legen Sie bitte Ihre Druckdaten mit jeweils 3mm Beschnitt auf jeder Seite an.

Druckdaten auswählen:



Upload Ihrer Druckdaten

 

Bitte wählen Sie eine druckfähige Datei von Ihrem Computer aus. Ihre Druckdaten sollten jeweils mit 3mm Beschnitt angelegt sein. Für ein optimales Druckergebnis empfehlen wir Ihre Druckdaten mit einer Auflösung von 300dpi und im CYMK-Modus anzulegen. Eine Mindestauflösung von 150dpi sollten Sie nicht unterschreiten, da dann kein optimales Druckergebnis mehr gewährleistet werden kann. Sie können Ihre Daten in folgenden Formaten hochladen: .PDF, .TIFF, .JPEG, .EPS oder als .ZIP-Datei.

zzgl. 9,95 €

Premium Daten-Check

 

Bitte wählen Sie hier aus ob Sie einen Premium Daten-Check wünschen. Bei unserem Premium Daten-Check überprüfen und optimieren wir Ihre Druckdaten, sodass wir ein optimales Druckergebnis gewährleisten können. Sollten uns hier schwerwiegende Probleme auffallen, die wir nicht beheben können, kontaktieren wir Sie. Nehmen wir Korrekturen an Ihren Daten vor, erhalten Sie die Druckdaten nochmals zur Druckfreigabe.

0,00 EUR Brutto*

0,00 EUR Netto


*Inkl. 19% MwSt., Lieferzeit 4-6 Werktage, zzgl. Versand

Auflage / Stückzahl

 

Bitte geben Sie hier die Auflage bzw. Stückzahl für Ihren Visitenkarten-Druckauftrag an.

Papierart wählen

 

Wählen Sie hier bitte eine entsprechende Papierart aus, mit der Ihre Visitenkarten gedruckt werden sollen. Gerne können Sie sich auch über unser Kontaktformular unsere Papiermuster anfordern. Unsere Papiermuster-Box erhalten Sie dann innerhalb von 4-6 Werktagen kostenlos zugesandt.

Farbskala wählen

 

Bitte wählen Sie hier Ihre Farbskala aus. Im Standard-Druck wird mit CMYK-Farben gedruckt - das heißt mit ingesamt 4 Farben (Cyan, Magenta, Yellow, Key).

Format Ihrer Datei

 

Bitte bestimmen Sie das gewünschte Format Ihrer Visitenkarten. Legen Sie bitte Ihre Druckdaten mit jeweils 3mm Beschnitt auf jeder Seite an.

Druckdaten auswählen:



Upload Ihrer Druckdaten

 

Bitte wählen Sie eine druckfähige Datei von Ihrem Computer aus. Ihre Druckdaten sollten jeweils mit 3mm Beschnitt angelegt sein. Für ein optimales Druckergebnis empfehlen wir Ihre Druckdaten mit einer Auflösung von 300dpi und im CYMK-Modus anzulegen. Eine Mindestauflösung von 150dpi sollten Sie nicht unterschreiten, da dann kein optimales Druckergebnis mehr gewährleistet werden kann. Sie können Ihre Daten in folgenden Formaten hochladen: .PDF, .TIFF, .JPEG, .EPS oder als .ZIP-Datei.

zzgl. 9,95 €

Premium Daten-Check

 

Bitte wählen Sie hier aus ob Sie einen Premium Daten-Check wünschen. Bei unserem Premium Daten-Check überprüfen und optimieren wir Ihre Druckdaten, sodass wir ein optimales Druckergebnis gewährleisten können. Sollten uns hier schwerwiegende Probleme auffallen, die wir nicht beheben können, kontaktieren wir Sie. Nehmen wir Korrekturen an Ihren Daten vor, erhalten Sie die Druckdaten nochmals zur Druckfreigabe.

0,00 EUR Brutto*

0,00 EUR Netto


*Inkl. 19% MwSt., Lieferzeit 4-6 Werktage, zzgl. Versand

Auflage / Stückzahl

 

Bitte geben Sie hier die Auflage bzw. Stückzahl für Ihren Visitenkarten-Druckauftrag an.

Papierart wählen

 

Wählen Sie hier bitte eine entsprechende Papierart aus, mit der Ihre Visitenkarten gedruckt werden sollen. Gerne können Sie sich auch über unser Kontaktformular unsere Papiermuster anfordern. Unsere Papiermuster-Box erhalten Sie dann innerhalb von 4-6 Werktagen kostenlos zugesandt.

Farbskala wählen

 

Bitte wählen Sie hier Ihre Farbskala aus. Im Standard-Druck wird mit CMYK-Farben gedruckt - das heißt mit ingesamt 4 Farben (Cyan, Magenta, Yellow, Key).

Format Ihrer Datei

 

Bitte bestimmen Sie das gewünschte Format Ihrer Visitenkarten. Legen Sie bitte Ihre Druckdaten mit jeweils 3mm Beschnitt auf jeder Seite an.

Druckdaten auswählen:



Upload Ihrer Druckdaten

 

Bitte wählen Sie eine druckfähige Datei von Ihrem Computer aus. Ihre Druckdaten sollten jeweils mit 3mm Beschnitt angelegt sein. Für ein optimales Druckergebnis empfehlen wir Ihre Druckdaten mit einer Auflösung von 300dpi und im CYMK-Modus anzulegen. Eine Mindestauflösung von 150dpi sollten Sie nicht unterschreiten, da dann kein optimales Druckergebnis mehr gewährleistet werden kann. Sie können Ihre Daten in folgenden Formaten hochladen: .PDF, .TIFF, .JPEG, .EPS oder als .ZIP-Datei.

zzgl. 9,95 €

Premium Daten-Check

 

Bitte wählen Sie hier aus ob Sie einen Premium Daten-Check wünschen. Bei unserem Premium Daten-Check überprüfen und optimieren wir Ihre Druckdaten, sodass wir ein optimales Druckergebnis gewährleisten können. Sollten uns hier schwerwiegende Probleme auffallen, die wir nicht beheben können, kontaktieren wir Sie. Nehmen wir Korrekturen an Ihren Daten vor, erhalten Sie die Druckdaten nochmals zur Druckfreigabe.

0,00 EUR Brutto*

0,00 EUR Netto


*Inkl. 19% MwSt., Lieferzeit 4-6 Werktage, zzgl. Versand

Auflage / Stückzahl

 

Bitte geben Sie hier die Auflage bzw. Stückzahl für Ihren Visitenkarten-Druckauftrag an.

Papierart wählen

 

Wählen Sie hier bitte eine entsprechende Papierart aus, mit der Ihre Visitenkarten gedruckt werden sollen. Gerne können Sie sich auch über unser Kontaktformular unsere Papiermuster anfordern. Unsere Papiermuster-Box erhalten Sie dann innerhalb von 4-6 Werktagen kostenlos zugesandt.

Farbskala wählen

 

Bitte wählen Sie hier Ihre Farbskala aus. Im Standard-Druck wird mit CMYK-Farben gedruckt - das heißt mit ingesamt 4 Farben (Cyan, Magenta, Yellow, Key).

Format Ihrer Datei

 

Bitte bestimmen Sie das gewünschte Format Ihrer Visitenkarten. Legen Sie bitte Ihre Druckdaten mit jeweils 3mm Beschnitt auf jeder Seite an.

Druckdaten auswählen:



Upload Ihrer Druckdaten

 

Bitte wählen Sie eine druckfähige Datei von Ihrem Computer aus. Ihre Druckdaten sollten jeweils mit 3mm Beschnitt angelegt sein. Für ein optimales Druckergebnis empfehlen wir Ihre Druckdaten mit einer Auflösung von 300dpi und im CYMK-Modus anzulegen. Eine Mindestauflösung von 150dpi sollten Sie nicht unterschreiten, da dann kein optimales Druckergebnis mehr gewährleistet werden kann. Sie können Ihre Daten in folgenden Formaten hochladen: .PDF, .TIFF, .JPEG, .EPS oder als .ZIP-Datei.

zzgl. 9,95 €

Premium Daten-Check

 

Bitte wählen Sie hier aus ob Sie einen Premium Daten-Check wünschen. Bei unserem Premium Daten-Check überprüfen und optimieren wir Ihre Druckdaten, sodass wir ein optimales Druckergebnis gewährleisten können. Sollten uns hier schwerwiegende Probleme auffallen, die wir nicht beheben können, kontaktieren wir Sie. Nehmen wir Korrekturen an Ihren Daten vor, erhalten Sie die Druckdaten nochmals zur Druckfreigabe.

0,00 EUR Brutto*

0,00 EUR Netto


*Inkl. 19% MwSt., Lieferzeit 4-6 Werktage, zzgl. Versand

Visitenkarten Premium-Druckerei Visitenkarten Online-Druckerei Visitenkarten günstig online drucken Visitenkarten Online-DruckereiVisitenkarten günstig online druckenVisitenkarten Online-DruckereiVisitenkarten Premium-Druckereigünstig online druckenVisitenkarten Online-DruckereiVisitenkarten Premium-Druckereigünstig online druckenVisitenkarten Online-DruckereiVisitenkarten Premium-Druckereigünstig online drucken
 

Rufen Sie uns an

+49 (0) 92 53 / 977 100

Visitenkarten der Extraklasse

Wir verstehen uns als Premium-Druckerei für Visitenkarten. Wir drucken für Unternehmen, Werbeagenturen, selbständige Grafiker und Freelancer. Als Spezialist für hochwertige Visitenkarten bieten wir Ihnen die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Performance, die Sie von einer Premium-Druckerei erwarten. Bester Service und Versand inklusive.


Anmelden Als Neukunde anmelden

Referenzen

 

Ihre Vorteile:

 

Qualität

Ist für uns die Basis, auf der wir arbeiten – und das nun schon seit einigen Jahrzehnten. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und unser engagiertes Experten-Team.

 

Vielfalt

Wir bieten herausragende Druck-Lösungen für sämtliche Produkte – ohne Beschränkungen in Größe, Form oder Farbigkeit.

 

Service

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular – wir beantworten gerne Ihre Fragen und stehen Ihnen rund um Ihren Druckauftrag zur Seite.

 

Referenzen

Keine Kompromisse lautet unser Credo. Unsere zahlreichen Kunden aus verschiedensten Branchen halten uns seit vielen Jahren die Treue.

 

Muster anfordern

Wir erleichtern Ihnen die Entscheidung. Fordern Sie unsere kostenlosen Muster an. Nutzen Sie hierzu bitte unser Kontaktformular.

 

FAQ

Sie haben noch Fragen? Wir haben die Antworten. In unserem FAQ-Bereich finden Sie unser Wissen rund um den Aufkleber und Etiketten-Druck. Zu den FAQ's »

Service & Muster-Anforderungen

Unser Druckerei-Team steht Ihnen kompetent zur Seite:

  • Wünschen Sie nähere Informationen oder haben Sie eine konkrete Anfrage?
  • Gibt es Probleme oder Rückfragen zu Ihrem Druckauftrag?
  • Möchten Sie eine individuelle Beratung zu unseren Druckerei-Leistungen?
  • Möchten Sie Druckmuster anfordern?
Service-Hotline:
+49 (0) 92 53 / 977 100

**= Pflichtfeld


Premium Qualität

Premium-Qualität

Unser Anspruch ist es, kleinen und großen Unternehmen und Agenturen herausragende Druck-Erzeugnisse in Premium-Qualität zu liefern. Dafür stehen wir seit vielen Jahrzehnten – dafür setzt sich unser Team Tag für Tag mit voller Leidenschaft ein. Laufende Fortbildungsprogramme, neueste Druck-Techniken, modernste Druckmaschinen, der Blick für's Detail – auch wenn es mal richtig schnell gehen muss – stellen unseren Qualitätsanspruch fortlaufend sicher. Wenn es um Ihre Marke, Ihre Kunden, Ihre Produkte und Ihr Image geht, gehen wir keine Kompromisse ein. Denn wir wissen, dass nur exzellente Ergebnisse den Verbraucher wirklich begeistern. Und wir sind der Meinung, dass "günstig" nicht immer das Beste ist. Denn im Gegensatz zu diversen Billigdruckereien ersparen Sie sich bei uns den Ärger und langwierige Nachverhandlungen, wenn die Qualität den Ansprüchen nicht gerecht wird. Das erleben wir täglich – und deshalb wechseln auch viele Kunden, die diese Erfahrungen schon gemacht haben, zur Druckkultur Späthling. Wir sind Drucker aus Leidenschaft – mit Herz und Engagement – und haben alle den gleichen Anspruch: Premium-Qualität zu fairen Preisen und besten Service.

Premium-Service

Grenzenlose Kreativität – Millionen Möglichkeiten. Ob Sonderfarben, Veredelungen jeglicher Art, besondere Stanzformen – bei der Druckkultur Späthling erhalten Sie Aufkleber und Etiketten genau so, wie Sie es sich wünschen. Unser Online-Konfigurator bietet Ihnen bereits viele Möglichkeiten Ihre Ideen für den Labeldruck direkt online zusammen zu stellen – Sie erhalten sofort einen tagesaktuellen Preis und können direkt über unseren Online-Shop bestellen. Sollte unser Konfigurator Ihnen nicht ausreichen, kontaktieren Sie einfach unser Service-Team. Unsere Service-Mitarbeiter beraten Sie umfassend, analysieren Ihre Bedürfnisse und Wünsche sehr genau, geben Ihnen zudem noch den ein oder anderen Insider-Tipp – damit Sie das optimale Druckergebnis zu besten Konditionen erhalten. Anschließend senden wir Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot – alles schnell, direkt und immer zu fairen Konditionen. Auch in Sachen Versand, Lieferzuverlässigkeit, Termintreue wissen wir, worauf es ankommt – denn das ist unser Tagesgeschäft. Und sollten Sie doch mal nicht zufrieden sein, dann kümmern wir uns sofort, unkompliziert und unbürokratisch um Ihr Anliegen.

 

FAQ's – häufig gestellte Fragen.

Allgemeine Fragen Datenübermittlung Datenhinweise DateiformateFarben und Druck Versand Reklamation

Bis zu welcher Auflage kann gedruckt werden?

Wir verstehen uns als Premiumdruckerei und kennen auch in Sachen Auflage keine Grenzen. Bei höherem Auflage-Volumen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail – gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Anfrage.

Was versteht man unter dem Begriff RGB?

Im RGB-Farbraum arbeiten Monitore oder beispielsweise Scanner. Alles was Sie auf dem Bildschirm sehen, zum Beispiel im Internet oder bei PowerPoint Präsentationen, wird im RGB-Modus dargestellt. Der RGB-Modus eignet sich jedoch nicht für den Druck – sollten Sie mit diesem Thema nicht vertraut sein oder nicht sicher sein, ob Ihre Druckdaten im richtigen Farbmodus angelegt sind, brauchen Sie sich auch hier keine Sorgen zu machen. Mit unserem Premium-Datencheck analysieren wir Ihre Druckdaten bis ins letzte Detail und korrigieren für Sie entsprechende Mängel. Anschließend kontaktieren wir Sie nochmals zur Freigabe der Druckdaten – Sie sind dann auf der sicheren Seite, dass Ihre Druckdaten auf unsere Druckmaschinen optimal angepasst sind und haben die Sicherheit, dass entsprechende Druckmängel durch fehlerhafte Druckdaten ausgeschlossen sind. Bei weiteren Fragen zum Thema RGB-Farbraum kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail.

Was versteht man unter dem Begriff CMYK?

CMYK steht für Cyan, Magenta, Yellow und Key (Schwarz). Für den Druck ist es wichtig, dass alle Ihre Bilddaten und Farben immer im CMYK Modus angelegt sind. Löschen Sie bitte alle unnötigen Farben aus Ihren Druck-Dokumenten und verwenden Sie für Druckdaten keine Bilder oder Farben im RGB Modus. Damit stellen Sie sicher, dass keine Farbabweichnungen auftreten und ein optimales Druckergebnis gewährleistet werden kann. Sollten Sie zu diesem Thema noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn Sie ganz auf Nummer sicher gehen möchten, wählen Sie in unserem Online-Konfigurator einfach die Option "Premium Daten-Check" – unsere Druckspezialisten prüfen anschließend Ihre Druckdaten und korrigieren gegebenfalls entsprechende fehlerhafte Druckdaten.

Mit welchen Layoutprogrammen kann ich Druckdaten erstellen?

Profis und Werbeagenturen arbeiten in der Regel mit Software-Produkten von Adobe. Sie können beispielweise Adobe InDesign oder Adobe Illustrator, auch Adobe Photoshop für die Erstellung Ihrer Druckdaten verwenden. Es ist dabei nicht zwingend notwendig immer mit den neuesten Versionen zu arbeiten, auch mit älteren Versionen der Adobe Programme können Sie einwandfreie Druckdaten erzeugen. Weitere gängige Programme sind zum Beispiel Quark Express, Gimp, Corel Draw oder PageMaker (dieses Programm ist jedoch schon sehr veraltet, aber dennoch können Sie damit Druckdaten herstellen). Als Druckdatei erzeugen Sie dann ein PDF X-3 – dies ist das ideale Dateiformat für Druckereien und kann von uns noch entsprechend nachoptimiert und korrigiert werden.

Wie kann ich meine Druckdaten an Druckkultur Späthling übermitteln?

Das geht ganz einfach. In unserem Konfigurator haben Sie die Möglichkeit Ihre Druckdaten hochzuladen. Nutzen Sie dafür einfach die Option "Datei auswählen", suchen Sie dann die Datei auf Ihrem Rechner und bestätigen Sie die Auswahl der Datei. Sobald Sie nun Ihre Druck-Konfiguration in den Warenkorb legen, beginnt gleichzeitig auch der Upload (Übermittlung) Ihrer Druckdaten auf unseren Server. Unsere Service-Mitarbeiter erhalten dann zu Ihrer Bestellung einen Link zu Ihren Druckdaten und können diese von unserem Server downloaden. Sollten Sie versehentlich falsche Druckdaten übermittelt haben, kontaktieren Sie bitte einfach unser Service-Team – alles weitere wird dann umgehend mit Ihnen besprochen. Im Falle, dass Sie Ihre Bestellung noch nicht in unserem Online-Shop getätigt haben, können Sie die Druckdaten im Warenkorb wieder löschen – hierzu müssen Sie dann bitte die Konfiguration Ihrer Bestellung nochmals ausführen und die neuen Druckdaten erneut uploaden und die neue Druck-Konfiguration in den Warenkorb legen.

Welche Dateiformate kann ich im Online-Shop übermitteln?

Sie haben die Möglichkeit Ihre Druckdaten in folgenden Dateiformaten zu übermitteln: .PDF (empfohlen), .JPEG, .TIFF, .EPS, .ZIP (falls Ihre Druckdaten eine Dateigröße von ca. 10 MB überschreiten oder wenn Sie mehrere Dateien gleichzeitig übermitteln möchten, empfehlen wir den Upload als .ZIP-Datei).

Kann ich meine Druckdaten als CD/DVD oder auf USB-Stick anliefern?

Auch das ist kein Problem. Senden Sie uns Ihren Datenträger einfach per Post an unsere Firmen-Adresse. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir Ihre Bestellung dann nicht über unseren Online-Shop abwickeln können. Unser Online-Konfigurator ist darauf ausgelegt, dass wir die gesamte Bestellung inklusive Druckdaten online abwickeln können. Natürlich haben Sie die Möglichkeit mit unserem Service-Team ein individuelles Angebot per Telefon oder E-Mail anzufragen - in diesem Fall können Sie uns nach Auftragsbestätigung gerne auch Ihre Druckdaten per CD/DVD oder USB-Stick zusenden. 

Der Online-Konfigurator übermittelt meine Daten nicht - was kann ich tun?

Technische Probleme lassen sich leider niemals völlig ausschließen. Die Ursache für dieses Problem kann mehrere Gründe haben. Evtl. ist Ihre Internetverbindung während der Übermittlung der Druckdaten abgerissen oder Sie verwenden eine ältere Browser-Version, auf die unser Online-Konfigurator nicht optimiert wurde. Vielleicht ist Ihre Datei einige hundert Megabyte groß und der Upload dauert deshalb so lange oder bricht ggf. ab. Sollten diese oder andere Probleme bei Ihnen auftreten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail - wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und mit Sicherheit eine zufriedenstellende Lösung für Sie finden.

Warum sollte der Farbauftrag nicht über 300% liegen?

Bei einem Farbauftrag über 300% wird zu viel Farbe auf das Papier gedruckt. Das Papier kann dann die Farbe nicht mehr richtig annehmen. Die negativen Auswirkungen sind längere Trockenzeiten und schlechtere Druckergebnisse. Wenn Sie ein sattes, tiefes und für unsere Druckmaschinen optimales Schwarz drucken möchten, empfehlen wir das Schwarz in folgenden CMYK-Werten zu definieren: C50 M30 Y30 K100 - anstatt C100 M100 Y100 K100.

Welche Auflösung sollten meine Bilder und Grafiken haben?

Um eine optimale Druck-Qualität zu erreichen, empfehlen wir eine Mindestauflösung von 300dpi für alle Grafiken und Bilder. Bitte beachten Sie, dass zum Beispiel Bilder aus dem Internet immer nur eine Auflösung von 72dpi haben und somit nicht für den Druck geeignet sind. Bei Strichvorlagen empfehlen wir eine Mindestauflösung von 900 - 1200 dpi (Größe 1:1).

Werden meine Druckdaten vor dem Druck noch vom Profi kontrolliert?

Selbstverständlich. Als Premium-Druckerei wollen wir Ihnen beste Qualität gewährleisten – deshalb nehmen wir uns auch die Zeit um Ihre Daten vor dem Druck zu kontrollieren. Die Standard-Kontrolle ist in unserem Druckpreis bereits mit enthalten, somit entstehen Ihnen keine Mehrkosten. Wenn Sie einen Premium Daten-Check wünschen, können Sie diesen als Option in unserem Konfigurator mit angeben. Beim Premium Daten-Check kontrollieren wir Ihre Daten bis ins letzte Detail und korrigieren gegebenfalls auch fehlerhafte Druckdaten oder Ungenauigkeiten für Sie. Nach der Korrektur erhalten Sie die modifizierte Datei nochmals zur Ansicht und Freigabe. Unser Premium Daten-Check ist insbesondere bei hohen Auflagen und bei Einsatz von Sonderfarben und besonderen Stanzformen sehr zu empfehlen. Unseren Premium Daten-Check können Sie für geringe Mehrkosten zu Ihrer Druckkonfiguration hinzufügen.

Was ist mit Beschnitt oder Anschnitt gemeint?

Grundsätzlich empfehlen wir 3mm Beschnitt an jeder Seite Ihrer Druckdatei. Bei Zuschnitt Ihres Druckauftrages können in der Weiterverarbeitung durch Wärme oder Feuchtigkeit kleine Toleranzen auftreten. Damit diese beim Endprodukt nicht sichtbar sind und wir ein einwandfreies Druckergebnis erzielen können, sollten Ihre Druckdaten an jeder Seite mit 3mm Beschnittzugabe angelegt werden. Ein Etikett oder Aufkleber in der Größe 200x100mm muss dann im Endformat inkl. Beschnittzugaben mit 206x106mm angelegt sein. Grafiken, Bilder und Hintergründe sollten immer über den Druckrand hinaus gehen - also in den Beschnitt laufen. Wichtige Textelemente sollten jeweils mindestens 3mm, besser 6mm vom Papierrand eingerückt platziert werden. Mit der Beschnittzugabe stellen Sie sicher, dass sogenannte Blitzer (weiße Linien) am Rand Ihres Print-Produktes vermieden werden. Bitte beachten Sie auch, dass wir keine Garantie für Blitzer übernehmen können, wenn Ihre Druckdaten nicht korrekt angelegt waren. In diesem Falle wäre dies kein Reklamationsgrund. Gehen Sie hier auf Nummer sicher und wählen Sie in unserem Online-Konfigurator unseren Premium Daten-Check dazu - bei diesem Check werden wir versuchen (dies ist nicht immer möglich) Ihre Druckdaten entsprechend so anzupassen, dass die benötigten Beschnittzugaben in den Druckdaten enthalten sind.

Kann ich mit Word-Dateien oder anderen Office-Programmen Druckdaten erstellen?

Wenn Sie Probleme vermeiden wollen und eine hohe Druckqualität wünschen, sind Office-Programme zur Druckdatenherstellung nicht zu empfehlen. Wir empfehlen Ihnen die entsprechend dafür geeigneten Programme von Adobe, wie zum Beispiel Adobe InDesign, Illustrator oder Photoshop - auch Programme von anderen Anbietern wie Corel Draw oder QuarkXPress können wir empfehlen. Als Open Source Programm empfehlen wir das Grafik-Programm Gimp. Sollten Sie keine Möglichkeit haben mit diesen Programmen zu arbeiten, können wir Ihnen gerne eine unserer Partner-Agenturen empfehlen, die Ihnen die Druckdaten professionell aufbereiten.

Wie sollte ich meine Druckdaten am besten benennen?

Wir empfehlen eine logische und leicht nachvollziehbare Bezeichnung Ihrer Druckdaten. Ein Beispiel: Sie haben eine Vorder- und eine Rückseite zu bedrucken – hier empfiehlt sich dann eine Bezeichnung wie zum Beispiel etikett_front.pdf und etikett_back.pdf. Je verständlicher Ihre Dateien benannt sind, umso weniger Aufwand ist es auch für uns, um evtl. bei Unklarheiten nochmals Rücksprache halten zu müssen oder gar wegen unsachgemäßer Bezeichnung Fehler zu produzieren. All dies lässt sich mit einer einfachen und logischen Bezeichnung der Dateien vermeiden.

Werden Rechtschreibfehler oder Satzfehler kontrolliert und ausgebessert?

Grundsätzlich übernehmen wir im Standard-Datencheck keine Verantwortung für fehlerhafte Rechtschreibung, Tipp- oder Satzfehler. Wenn Sie ganz auf Nummer sicher gehen möchten und einen Korrektorats-Check wünschen erstellen wir Ihnen hierfür gerne ein individuelles Angebot nach Absprache. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail - wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihre Wünsche mit Ihnen besprechen.

Welche PDF-Version ist ideal für beste Druckergebnisse?

Generell können wir Druck-PDFs ab Version 1.4 (Acrobat 5) verarbeiten. Agenturen oder Grafik-Profis liefern uns PDF-X3 - im Moment der ideale PDF-Standard der von uns am besten verarbeitet werden kann. Bei Fragen zu PDF-Versionen bzw. Unterschieden kontaktieren Sie uns bitte telefonsich oder per E-Mail.

Welche Dateiformate kann die Druckerei Späthling verarbeiten?

Wir können alle gängigen Dateiformate verarbeiten, die für den Druck optimiert sind. Optimal für einen reibungslosen Ablauf und perfekte Druckergebnisse sind folgende Dateiformate empfehlenswert: .JPG, .TIFF, .EPS, .PDF, .PS mit einer Mindestauflösung von 300dpi bzw. 118 Pixel/cm. Mit diesen Dateiformaten, Auflösungen und bei Beachtung druckspezifischer Aufbereitung der Daten können wir Ihnen ein qualitatives Druckergebnis garantieren. Bitte verwenden Sie auch eine möglichst geringe Kompression, um Qualitätsverluste auszuschließen.

Welcher Farbraum ist empfehlenswert?

Grundsätzlich können wir alle Daten in jedem Farbraum verarbeiten. Allerdings müssen wir vor dem Druck Ihre Druck-Daten immer in den CMYK-Farbraum umwandeln. Hierbei kann es zu leichten Farbabweichungen kommen - deshalb ist es immer empfehlenswert Druck-Dateien von Anfang an im CMYK-Farbraum anzulegen. Schrille, kräftige Farben auf dem Monitor im RGB-Farbraum werden im Offset-Druck nicht so kräftig wie auf dem Monitor erscheinen.

Wie wird gedruckt - Offset oder Digital?

Soweit nichts anderes angegeben ist, wird immer auf unseren großen Offset-Druckmaschinen gedruckt.

Können auch individuelle Dateiformate gedruckt werden?

Generell versuchen wir als Premium-Druckerei all Ihren Wünschen nachzukommen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen finden wir fast immer eine zufriedenstellende Lösung und können auch Sonderwünsche, Besonderheiten und schwierige Anforderungen meistern.

Was ist der Unterschied zwischen 4/0 und 4/4 Farbe?

Mit der Bezeichnung 4/0 ist gemeint, dass nur die Vorderseite bedruckt wird. Mit 4/4 ist gemeint, dass Vorder- und Rückseite bedruckt werden.

Kann auch im RGB-Farbraum gedruckt werden?

Wenn Sie uns Druck-Daten im RGB-Farbraum zur Verfügung stellen, müssen wir diese immer in den CMYK-Farbraum umwandeln. Hierbei kann es zu Farbverschiebungen kommen. Es ist deshalb empfehlenswert Druck-Daten immer von Anfang an im CMYK-Farbraum aufzubauen, um später unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Natürlich stehen wir Ihnen hier mit vielen Jahren Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite.

Können auch Sonderfarben wie Pantone, HKS oder RAL gedruckt werden?

Der Druck mit Sonderfarben ist selbstverständlich möglich. In unserem Online-Konfigurator haben Sie die Möglichkeit bis zu 2 Sonderfarben Ihrer Druck-Konfiguration hinzuzufügen. Sollte Ihnen das nicht ausreichen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder via E-Mail.

Erhalte ich einen Proof (Korrekturabzug) vor dem Druckbeginn?

Das ist für uns Standard und ist auch in allen Preisen bereits inkludiert. Bei Standard-Produkten erhalten Sie einen Digital-Proof zur Freigabe, bei außergewöhnlichen und aufwendigen Projekten erhalten Sie einen standverbindlichen Korrekturplott.

Kann meine Lieferung neutral versendet werden?

Auch das ist selbstverständlich möglich. Sie haben die Möglichkeit beim Bezahlvorgang eine abweichende Lieferadresse anzugeben. Viele unserer Agentur- oder Wiederverkäufer-Kunden nutzen diese Option um unnötige Versandlaufzeiten und zusätzliche Kosten einzusparen. Wir liefern Ihren Auftrag dann neutral und zuverlässig direkt zu Ihrem Endkunden.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Versandkosten pro Bestellung: 2,98 Euro.

Ist eine Selbstabholung meines Druckauftrages möglich?

Selbstverständlich können Sie Ihren Druckauftrag auch direkt bei uns abholen. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Abholtermin mit unserem Service-Team.

Bei Beanstandung der Ware - was ist zu beachten?

Da wir eine Premium-Druckerei sind versuchen wir selbstverständlich Reklamationen durch unser gezieltes Qualitätsmanagement zu vermeiden. Falls Sie dennoch etwas zu beanstanden haben, bitten wir Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen. Bitte halten Sie hierzu Ihre Bestell-Nummer aus unserem Online-Shop bereit, damit wir Ihre Anfrage schnell und unkompliziert bearbeiten können.